Andere Kindergeschichten!
die Kinderbücher

Kindergeschichten von:
Heiko Halfpaap

© 2000/20001

Bilder zu den Kindergeschichten!
Bilder

 

Der fiese Teddy läßt die Maske fallen!

Kapitel 8

Im alten Holzschuppen tanzten die Staubkörnchen über Volkers Müllhaufen, aber Volker war noch nicht wieder da. Pia lief eine Weile im Schuppen auf und ab und wartete, dass ihr eine Idee für eine Rattenfalle kam.
Die Idee kam nicht, und Volker ließ immer noch auf sich warten.
"Wer weiß, auf welchen Planeten der sich gebeamt hat, um Kürbisse zu pflanzen!" schimpfte Pia. Dann wurde ihr das Warten zu lange, und sie ging zum Zaun. Da war das Haus von Meiers auf der anderen Straßenseite und Teddy, der gerade daran pinkelte. Ihr wisst ja, der Hund Teddy.
Hinter Meiers Haus konnte man schon die Hütte von Peters Bande sehen.
"Wo bleibt der blöde Kürbiskopf nur?" Pia war jetzt richtig sauer.
"Ich werde dir jetzt mal was streng geheimes zeigen!"
Pia drehte sich erschrocken zur Seite, dann verdrehte sie die Augen. Bodo schon wieder. Er stand vor ihr und hielt feierlich etwas in einem dreckigen Lappen gewickelt Pia entgegen.
"Na, Bodo, was willst du mit denn schönes zeigen?" fragte Pia verdrießlich.
"Ich zeig es nur dir, weil es wirklich streng geheim ist!" betonte Bodo und seine riesigen Augen hinter der Brille leuchteten. "Du wirst doch mit keinem darüber sprechen?"
"Neeeein!" Pia wurde die Sache langweilig.
Bodo wickelte vorsichtig den Lappen von einem morschen Stock. "Es ist ein Glücksgewehr", flüsterte er und hielt Pia den Knüppel vor die Nase, damit sie ihn besser sehen konnte.
Na ja, ich war ja auch mal so klein, dachte Pia und wollte nach dem Stock greifen.
"Nein, nein!" schrie Bodo. "Du darfst da doch nicht rankommen!" und er zog den Stock weg. Vorsichtig zeigte er ohne die Stelle zu berühren darauf. "Das ist doch der Auslöser! Wenn du da rankommst, ballert es los!"
"Ach so, na gerade noch mal gut gegangen, was?" sagte Pia und dachte: Ist der aber schön blöd.
Bodo wickelte wieder sehr vorsichtig das Glücksgewehr in den Lappen, als aus Meiers Haus Felix zu ihnen herüber kam.
"Na, was habt ihr denn da?" wollte Felix wissen und zeigte auf Bodos eingewickeltes Glücksgewehr.

kindergeschichten eine Seite zurueck

13

kindergeschichten naechste Seite