Science Fiction ! Links geht es zur Auswahl der Kapitel und rechts geht es zu Designerspiele. Hier gibt es Spiele zum Ausdrucken, Bastelartikel, Literatur, Animationen, Astrologie, Cocktails, Comics und jede Menge Spass !

Neues aus dem Weltenall ist eine fortlaufende Science Fiction Geschichte
Kapitel 22

Der Tittianer sah etwas irritiert in die Runde und versuchte es noch einmal mit einem....“Wenn ich vielleicht trotzdem...“
„Maulhalten!“ kreischte Junior und warf ihm sein Croissant an den Kopf, dass die Marmelade herumspritzte. „Petra ist mein Erster! Nehmen Sie sich den Sicherheitsoffizier Susi und bringen Sie den Navigationsoffizier Bell in die Krankenstation. Sollte sich Bells Zustand nicht normalisieren, entfernen Sie ihr im stündlichen Zyklus 10% der Hirnmasse! Abtreten.“
Tiefes Schweigen lag über der versammelten Mannschaft. Es war der Moment, wo es noch nicht klar ist, ob der Ernst der Situation die Oberhand gewinnt oder sich die angestaute Spannung in einem allgemeinen Lachanfall Luft macht.
Schneidiges Kerlchen, eigentlich stehe ich auf so was, so ein bisschen brutal, dachte Dana. Jetzt geht die Scheiße schon wieder los, ich glaube, ich bekomme meine Regel, ging es Heike durch den Kopf.
Ich will Steuermann sein, und ich will ein großes rundes Steuerrad, so, wie auf den alten Segelschiffen, dachte Rot.
Vielleicht sollten wir ihn rausschubsen und ganz schnell starten, nein, er würde mir doch irgendwie fehlen, obwohl die Zyklopen..., und Conny warf einen verstohlenen Blick auf die Rüssel von Rot.
Wenn Rot wieder lenken darf, petze ich das mit ihm und Conny, dachte Grün.
„Mein schöner Woff ist im Eimer, dachte Brummi. Wir müssen ein quadrantisches Schiff kapern und uns neue besorgen.
Vielleicht sollte ich mir schon einmal Gedanken über ein paar schmucke Uniformen machen, so was ganz enges, das hinten offen ist, steht mir bestimmt gut, dachte Betty.
„Mehr, mehr, erzählt mehr von dem Scheiß, ich hatte noch nie so einen Spaß...“, ging es Bell durch ihr verdrehtes Hirn.
„Wenn Rot wieder ans Steuer darf, schneide ich Junior die Haare ab, nachts wenn er

Science Fiction ! Eine Seite zurück !

54

Science Fiction ! Eine Seite Weiter !