Die Designerspiele - Nachrichten +++ Der ganze Spaß der Spiele- und Bastelartikelseite +++ Alle Neuigkeiten +++ Alle Neuheiten +++ Alle Neuentwiklungen +++ Alle Hintergrundinformationen +++ Und alle Skandale +++ Jede Woche Neu!!!

Spaß im Web! Die abgefahrene Spiele - Zeitung!                 Nr. 89   20.Februar 2003

 

Bild der Woche:

Wenn dem Produktionsmanager so kreativ wird...

   pmbild.jpg (67584 Byte)

Liebe Designerspielefreunde,

es ist schon wieder zwei Wochen her, dass unsere letzte Designerwoche erschienen ist. Das ist natürlich nicht zu entschuldigen, doch wollen wir trotzdem über die Hintergründe berichten.

Es ist nicht leicht, ununterbrochen designerschrille Ideen zu haben und pausenlos neue Produkte zu schaffen. Aber wer will es schon leicht? Es liegt gerade an der Fülle der Ideen, die wir hier zur Zeit umsetzen, dass die Zeitung nur alle 14 Tage erscheint.

Im Bild der Woche sehen wir, (es ist ein sehr hübsches Bild) wie der Produktionsmanager wieder teil hat von der Vision von Designerspiele. Dieses Bild ist entstanden, als er die Worte rief:
"Ich mache eine Animation, in der klar wird, dass Designerspiele wie meine Stehlampe die Nacht, die Welt erhellt." (Dazu mehr weiter unten!)

Doch noch mehr gibt es zu dem Bild der Woche zu sagen.
Schon seit einiger Zeit stehen die Häuser im Blechbüchsenviertel leer. Lange wollten sich keine neuen Mieter finden und das, wo unsere Stadt doch wachsen soll.
Und die Stadt wächst.
Theo Schnarrenbach heißt der neue Bürger, den wir ganz herzlich begrüßen. Herr Schnarrenbach ist freier Grafiker und nimmt sich die Freiheit, seine Designerschriften in seinem Haus vorzustellen.
Aber mehr, Herr Schnarrenbach ist in seiner grafischen Arbeit so frei, dass er sie auch noch (wie bei Designerspiele üblich) verschenkt.
Das Bild der Woche... also das Bild der Woche ist eines der zwei Lieblingsbilder unseres Schreiberlings, und man ist bei Designerspiele immer gut beraten, wenn man die ganze Seite nach weiteren Links absucht. Also dann, gleich das zweite Bild ansehen.

spass_haus_schriften.jpg (15970 Byte)
Bitte auf das Bild klicken!

Hoffen wir, dass in den nächsten Wochen noch mehr so nette Bürger in unsere Stadt ziehen. Zur Zeit führen wir Verhandlungen über die Nutzung eines unserer Gebäude als Partnervermittlungsagentur.
Wir werden sehen, die Legende geht weiter!

Designergruß

 

      Neue Produkte am laufenden Band!

Ein gemütliches Heim ist die neue Schreibstube!

   Besuchen Sie doch einmal meine Schreibstube! Ich habe Schriften und einen Tee!
Bitte auf das Bild klicken!

Liebe Designerspielefreunde,
wie schon oben in der Rubrik erwähnt, ist unsere Stadt um eine weitere qualifizierte Fachkraft angewachsen. Herr Schnarrenbach kreiert jedoch nicht nur neue Schriftarten, er stellt auch verschiedene Literatur in exotischen Schriften vor. Diese, seine Gedichte, Lieder und Gesänge kann man sogar als Grußkarten versenden. (Dazu mehr weiter unten.)

Designergruß

Die Designerspiele Schrift "Designerspiele - Legend" ist da!

  

Liebe Designerspielefreunde,

die zweite Schrift von Designerspiele ist fertig und kann von jedem Designerspielefreund kostenlos einfach als Zip runtergeladen werden. Die Schrift ist einfach unter Systemsteuerung "Schriftarten" hinzuzufügen. Keine Angst, unsere Schrift findet man ganz leicht, sie steht natürlich unter allen Schriftarten an erster Stelle.

Das Besondere an unserer neuen Schrift: Jeder Buschstabe setzt sich ausschließlich aus Bestandteilen der Designerspielefratze zusammen. Diese Schriftart, die nur aus unserem Logo besteht, trägt also ihren Namen zurecht. Designerspiele, die Legende geht weiter!

 

Die neue Schriftart: Designerspiele Legend!

Designergruß

 

Die Designerspiele Schrift "Designerspiele - Rune" ist da!

  

Liebe Designerspielefreunde,

nach "Designerspiele Hyro" und "Designerspiele Legend" hier schon unsere dritte Schriftart (ich sag es ja, wir haben mehr Ideen, als wir bewältigen können). Auch diese Schrift kann man in der Schreibstube kostenlos herunter laden und so mit den magischen Zeichen schreiben, die die Germanen nur für Weiheinschriften gebrauchten oder um das Runenorakel zu befragen.
Wir haben uns bemüht, die Zeichen so getreu wie möglich zu übersetzen, eine Ausnahme machen nur die Punktierung, die Zahlen und die Sonderzeichen. Die Zahlen wollten wir nicht übersetzen, die Sonderzeichen und Punktierungen hatten die alten Germanen nicht.

Damit man die Schrift auch wieder lesen kann, gibt es ein Blatt "Übersetzung", das man sich ausdrucken sollte, dazu wie immer die Druckrandeinstellung beachten!

Auch für die neue Schrift wird es bald Gedichte, Sprüche und Gesänge geben, die man als Grußkarte versenden kann.

 

  Die Legende geht weiter, die neue Schriftart von Designerspiele!

Die neue Schriftart: Designerspiele Rune!

Die Übersetzung zur Schrift!

Designergruß

 

Die schönsten Sprüche, Anrufungen und Gesänge in Hieroglyphen jetzt als Grußkarte zum Versenden!

Hieroglyphentexte als Grußkarte versenden!
Bitte auf das Bild klicken!

        Liebe Designerspielefreunde,
wir waren wirklich fleißig. Jetzt ist es möglich, Hieroglyphentexte als Grußkarte zu versenden. Das besondere daran: Sie können den fertigen Hieroglyphentext und die Übersetzung lesen, der Empfäner bekommt nur den Text in Hieroglyphen und einen Link auf die Seite, auf der die Zeichen erklärt werden.
Es macht viel Spaß einen Text, der in Originalzeichen geschrieben wurde, zu entschlüsseln.
Natürlich haben wir nur die schönsten Gedichte, Sprüche und Anrufungen für Sie ausgewählt.
Hieroglyphentexte sind mehr als ein gewöhnlicher Gruß per E-Mail. Hieroglyphen sind Zeichen, die durch die Jahrtausende ihrer magischen Kraft wegen Verwendung fanden. Ein solcher Text entbehrt daher nicht einer gewissen Zauberkraft, die den Wunsch des Schreibers verstärkt.

Die neuen Grußkarten! Hier klicken!

Designergruß

 

Endlich ist es möglich! Fans reden mit den Machern von Designerspiele!

 

Jeden Designerspieletag, also donnerstags, haben Sie die Möglichkeit, mit den Machern von Designerspiele im hauseigenen Chat zu sprechen.
Die Zeiten für unsere Sprechzeit im Chatraum haben sich geändert. Also beachten Sie bitte, wenn Sie persönlich mit uns sprechen wollen, donnerstags von 21°° - 22°° Uhr .

 

Designergruß

 

Rezept der Woche

 

exklusiv für Designerspiele der Longdrink:

"Beduin"
Zutaten für einen Longdrink:

4 cl Mokkaliqueur
5 cl Sahneliqueur mit Scotch Whiskey
16 cl Ananassaft 100%

Die gekühlten Zutaten werden nacheinander in ein Glas gegeben, und verrührt.

 


 Spass mit dem Longdrink "Beduin"!


Alle Rezepte in der Übersicht:

 

Spruch der Woche

 

Hier zwei Zitate, die, wie wir meinen, sehr gut in die Zeit passen.
Wir beginnen mit dem Papst Pius IX., der 1864 folgendes erklärte, dass nach dem katholischen Dogma eine unfehlbare Glaubenslehre ist und damit bis heute Gültigkeit hat.

"Wenn jemand behauptet, die geistliche Gerichtsbarkeit für Kleriker sei sowohl für Zivil- als auch für Kriminalstraftaten abzuschaffen - der sei verflucht."
Pius IX., Syllabus errorum

Für ein Bildchen hier klicken!

 

und hier unser Artdirektor:

Wissenschaftliche Betrachtungen über drei möglicherweise verknüpfte Objekte

Das Ei der Wachtel ist winzig, und doch passt die Wachtel hinein.
Flauschig sind die Federn der Wachtel und sie schweben, so man sie in die Luft wirft.
Die Wachtel ohne Federn schwebt nicht, doch ist sie wohlschmeckender.
Das Ei der Wachtel schwebt auch nicht, obwohl es ebenfalls wohlschmeckend ist, so man es von der Schale befreit.
Vielerlei kann man über die Wachtel lernen.
Auch den Hecht kann man durch die Luft werfen und beobachten, dass es einen engen Zusammenhang zwischen dem Flug des Hechtes,(ohne Federn) dem Flug der Wachtel (ohne Federn) und dem besseren Geschmack der beiden gibt, so man sie ohne Federn zubereitet.
Da beim Menschen der Verzehr (ohne Federn) nicht statthaft ist, könnte es sein, dass er, würde man einen angenehmen Geschmack feststellen, sowohl in ein Wachtelei passt, wie auch (ohne Federn) nicht fliegen kann.

2003 Artdirektor I., Salat erotikum

Mehr Salat erotikum?  Bitte hier klicken!

 

Designergruß!

Alle machen Werbung! Wir versuchen es auch einmal!!!


Der Produktionsmanager zeigt uns, dass er, gleich seiner Stehlampe die Nacht, mit Designerspiele die Welt erhellen wird.

 

 Nicht verpassen, nächste Woche die Animation 


Liebe Designerspielefreunde, ich gebe es zu - bisher ist es mir noch nicht gelungen, in den Lampenschirm zu schlüpfen. Doch während Sie diese Zeitung lesen, werde ich meine Versuche dahingehend fortsetzen. Sie glauben an Designerspiele, wie ich daran glaube, dass mir auch diese, mir auferlegte Prüfung gelingen wird.

Designergruß

 



Jobs

 

Sie sind ein Geist, der aus der Lampe schlüpft?
Das ist ein Kunststück - aber wir suchen Sie trotzdem nicht!
Wir suchen den Produktionsmanager, der in die Lampe schlüpft, aber helfen kann ihm dabei keiner.
Wenn auch die Lampe nicht einzigartig ist, unser PM ist es.

huepfin@laemp.li

 

 

mehr Spass, Spiele, Animationen und unsere abgefahrenen Seiten!