Spaß im Web! Die abgefahrene Spiele - Zeitung!             Nr. 70   7. März   2002

 

Bild der Woche:

   

Onkel Tilli ist da!

 Onkel Tilli! Das neue Hörspiel ist da!!!!

 

Liebe Designerspielefreunde,

bei Designerspiele wird nicht nur ununterbrochen gearbeitet, es gibt auch Momente der Muse, Momente in denen neue Freundschaften geschlossen werden, Momente wie diese, in dem das obige Foto entstand. Onkel Tilli ist für uns keine fiktive Person, Onkel Tilli ist keine Geschichte, Onkel Tilli ist Teil der Legende, der Legende, die durch Designerspiele lebt und in den Herzen unserer Fans.
Es ist schön, dass es noch Dinge gibt, an die man glauben darf, es ist schön, dass wir ein Teil Ihres Lebens werden ... ich glaube, ich muß jetzt weinen....

ich liebe Designerspiele, was bleibt da noch zu sagen...

Designerguß!

 

comics_neu.gif (8781 Byte)      Neue Produkte am laufenden Band!
(Was es bald schon hier geben wird!)


unbemerkt...

  

Liebe Designerspielefreunde,

Natürlich, "Onkel Tilli", das neue Hörspiel ist da. Es ist noch nicht im Shop, aber wer es haben will, dem schicken wir es sofort!
Doch unbemerkt entstehen auch weiterhin neue Produkte, die sich in bereits bekannte Artikel einreihen. So z.B. hier eine neue Verpackung für das Spiel: "Im Drachenwald", die gleichzeitig  als Zielgebäude im Spiel verwendet werden kann.


 Das ist schön!

Designergruß!

 

Endlich ist es möglich! Fans reden mit den Machern von Designerspiele!

 

Jeden Designerspieletag, also donnerstags, haben Sie die Möglichkeit, mit den Machern von Designerspiele im hauseigenen Chat zu sprechen.
Die Zeiten für unsere Sprechzeit im Chatraum haben sich geändert. Also beachten Sie bitte, wenn Sie persönlich mit uns sprechen wollen, donnerstags von 21°° - 22°° Uhr .

 

Designergruß

 

Fan der Woche mit einem vollen 100er!!!

 Spaß mit dem Gewinnspiel von Designerspiele! Und schon wieder gewonnen!

 

 


Herzlichen Glückwunsch, sehr geehrte Frau Gudrun Schimek
Sie haben sich in den letzten Wochen zu unserem absoluten Lieblingsfan entwickelt. Für die letzten zwei vollen 100er sind jetzt zwei T-Shirts an Sie unterwegs.

Wie Frau Schimek uns mitteilte, würde sie sich über Kontakte zu anderen Designerspielefans in ihrer Nähe freuen. Sie wohnt in Knittelfeld, Steiermark Österreich zu erreichen unter: gg.c@telering.at

 

Designergruß!

 Ich liebe unsere Fans!

 

 


Schon wieder, klasse!

 

 

 


Herzlichen Glückwunsch, sehr geehrte Frau Silvia Unger.
Schön, dass Ihnen unsere Seite so gut gefällt. Das Paßwort für die "Verruchte Marie Juana" und "Geisterbob läßt bitten!" haben Sie ja inzwischen erhalten. Wir wünschen Ihnen auch weiterhin viel Spaß mit Designerspiele und immer daran denken, Rauchen gefährdet die Gesundheit! 

Designergruß!



Fan der Woche mit einem vollen 100er!!!

Ein voller Hunderter, wie mache ich das?

Eine gute Frage, eine wichtige Frage, Designerspiele hilft auch hier, einfach unten klicken, ob der Zähler einen vollen Hunderter anzeigt.

Designerspiele gratuliert garantiert! Bitte machen Sie einen Screenshot von dem Treffer und schicken Sie ihn an unsere E-Mail-Adresse.Wir veröffentlichen Sie (wenn Sie wollen) in der nächsten Designerwoche als Fan der Woche mit (oder ohne) E-Mail-Adresse und Sie bekommen ein Geschenk! Bitte entnehmen Sie aktuellen Gewinn weiter unten!

Designerspiele wünscht viel Glück!!!

 

Wie mache ich einen Screenshot? Ganz einfach, den angezeigten Bildschirm bis zum Zähler scrollen, Taste: "PrintScreen" (rechts neben F 12) drücken und dann in Word einfügen (Neues Dokument rechts klicken einfügen). Das Word-Dokument an eine E-Mail anhängen und an: kontakt@designerspiele.de schicken!

 

Ich will nachsehen, ob ich einen vollen Hundertsten Treffer lande!

Aktueller Gewinn

Spass T-Shirt

Wir schicken Ihnen dieses T-Shirt,
oder
ein Passwort für ein Produkt von uns!

Rezept der Woche

 

Madame Mystique

exklusiv für Designerspiele der Longdrink:

"Bärentreu"

Zutaten für 1 Longdrink:

1/3 in Würfel geschnittene Orange
1 cl Ahornsirup
2 Eiswürfel
5 cl Portwein
7 cl roter Traubensaft

Die gekühlten Zutaten werden nacheinander in ein Glas gegeben und vor dem Genießen verrührt.

Designergruß

 

 

 Longdrinks von Designerspiele!

Eine neue Rubrik,
PM´s Kochtopf!

 Äcks!

 

 


Neben neuen Rezepten, die wir schon wiederholt vorgestellt haben, wollen wir an dieser Stelle unbedingt darauf hinweisen, dass es Designerspiele sehr wichtig ist, dass beim Umgang mit den Küchenutensilien der Arbeitsschutz nicht zu kurz kommt. Sie sehen hier eine professionelle Arbeitsschutzbekleidung, wie sie unser Produktionsmanager immer trägt, wenn er für Sie ein leckeres Rezept vorkocht. Da kann kein Messer mehr beim Herstellen der köstlichen Kartoffelschalenröstis so hopplahopp ins Auge fahren.

 

 

Und für nächste Woche zeigt uns der PM, wie man aus dem eigenen Orangenbäumchen (der Frucht davon) einen leckeren selbstgepressten Orangensaft macht und diesen durch Zugabe alltäglicher Haushaltsmittel auch mehrere Monate haltbar macht.

Designergruß!

  Das sauf ich nicht!

Spruch der Woche

 

Hier zwei Zitate, die, wie wir meinen, sehr gut in die Zeit passen.
Wir beginnen mit dem Papst Pius IX., der 1864 folgendes erklärte, dass nach dem katholischen Dogma eine unfehlbare Glaubenslehre ist und damit bis heute Gültigkeit hat.

"Wenn jemand behauptet, die Menschen könnten in der Ausübung jedweder Religion den Weg des ewigen Heils finden und die ewige Seligkeit erlangen -  der sei verflucht."
Pius IX., Syllabus errorum

Für ein Bildchen hier klicken!

 

und hier unser Artdirektor:

Über die Kraft der Farben und ihre therapeutische Anwendbarkeit im alltäglichen Leben!

Schwarz:
Von einem plötzlichen Schrecken wird der Mensch oft erfasst. So streift man durch die Felder und steht vor dem pflügenden Bauer, der mit seiner gewaltigen Maschine die Erde aufreißt. Kreischend durchschneidet das Schwert des Pfluges den Boden, fährt durch unzählige wuschelbäuchige Nagetiere, zermalmt Knochen und Gestein.
Gib dich nicht dem ohnmächtigen Entsetzen hin, beruhige deine Seele mit der kühlenden Dunkelheit! Kratze mit den Händen den Ruß aus dem Ofen und färbe damit die Fußsohlen. Male Kreise auf deine Knie und schwärze deine Genitalien. Dann nimm allen Mut zusammen und male ein grausiges Dreieck auf deine linke Brust, "Trigolum" genannt (es beruhigt das Herz). Das Dreieck soll nicht mit Farbe gefüllt sein. Laufe so gewappnet zu den Stellen, an denen dich der Schrecken erfasste und rufe auch: "Wuhu - Buh - Buh!". Dunkelgänger wirst du genannt.

Blau und Weiß:
Wenn kleine Insekten im Sonnenschein tanzen und dir eine Melodie ins Ohr flüstern, wenn du dich liebkosend an den Stamm eines mächtigen Waldbaumes drückst oder kichernd mit dem Finger über den Hut eines graubraunen Pilzes fährst, wenn der Tau der Zweige dein Gesicht wäscht, du zwischen den Sonnenflecken auf dem Waldboden hin und her hüpfst, wenn eine kleine blaue Beere dich unverhofft an der Nase kitzelt, so lebe deine Wonne aus und bemale ein Bein mit blauer Farbe. Das andere Bein färbe weiß, nimm kein Mehl dazu und keinen Kalk, Kreide ist gut zu verwenden. Male auch einen blauen Kreis um deinen Bauchnabel. So gefärbt freudig hüpfend sollst du "Blauweißling" genannt werden, ein hohes Piepsen begleitet deinen glückseligen Weg.

Rot:
Schon die Alten wußten, dass rot die Farbe der Wut ist. Ein schreckliches Gefühl, das du jedoch nicht verbergen darfst. Ein trüber Tümpel, der Geruch von verwesendem Wachholder, all das ist grausam. Färbe deinen Kopf purpurrot und tupfe weiße Asche auf die Augenbraun. Der Ruf der Elster "Käkerrekerek" soll deinen Weg begleiten und "Purpurrötling" sollst du genannt werden.

Grün:
Unruhe hat dich erfasst. Alles, was du siehst, willst du beim Namen nennen und ihm gleich auch noch einen geheimen Namen geben, den nur du kennst. Jedes Wort mußt du mehrmals vor dich hin brummeln und findest keinen Schlaf mehr, da die Namen der Dinge aus dir hervorquellen und dich um deine Ruhe bringen.
Greife geschwind zur grünen Farbe, Spinat ist gut oder ein Sud aus Brennnessel und Wegerich. Ein dicker Brei soll es sein, den du dir um den Mund malen mußt. Beruhigend ist das Grün und "Grünschnauz" dein Name.

Gelb:
Verwende nie.

2002 Artdirektor I., Salat erotikum

 

Designergruß!

 

Alle machen Werbung! Wir versuchen es auch einmal!!!

 

Onkel Tilli ist da!
Nicht glotzen! Kaufen!

 

Ich glotz' nicht, ich kaufe!

 

 "Bin und Ben, eine Fotostory"
Was die ganze Welt sucht, gibt es bei Designerspiele schon lange!
(Wir sind die Opfer?)

Fortsetzung aus der Designerwoche Nr. 69

Das Heimweh!

 spass_bin1.jpg (33976 Byte)

Bin hat eine Jurte gebaut (Maßstab 1:5) und singt alte Weisen aus seiner Heimat, da hält es Ben nicht mehr und er tanzt dazu einen wilden Tanz aus den heimatlichen Bergen...keine Sorge, liebe Freunde, vielleicht kehrt schon in der nächsten Zeitung der Kampfesmut unserer zwei Freunde zurück.
Ben! Nicht Bin, Du Pennst ja wohl?
Die Musik gibt es bald auf einer CD, mit der Sie den Freiheitskampf unserer zwei wackeren Terroristen unterstützen können. Natürlich nicht bei Designerspiele, denn wir unterstützen solche Verbrecher nicht! (Wir sind sie+ kicher) Es bleibt spannend! Nächste Woche geht es weiter (vielleicht).
 

Jobs

 

Ich Bin Ben, äh, wer Bin ich denn Gleich? Gleich? Ich Bin nicht Gleich, ich Penn!
(Ach, ich esse doch die Muschi aus der letzten Zeitung)

muschi@ssnet.tun

 

 

mehr Spass, Spiele, Animationen und unsere abgefahrenen Seiten!