Nr. 25         21. Dezember 2000

 

Bild der Woche:

 

 

Er ist alt, weißbärtig und trägt Stiefel. Sie haben es erraten, es ist der Weihnachtsmann, des Osterhasen größter Widersacher. Was Sie aber wahrscheinlich nicht wußten, er trägt neuerdings auch eine Sonnenbrille. Unserm Korrespondenten auf Kuba gelang es dieses wunderschöne Foto vom alten Mann zu schießen, was die Frage aufwirft, ob er es dieses Jahr doch noch bis in unsere subpolaren, großmonopolkapitalistischen Konsumgesellschaftszonen  schaffen wird.
Wie unser Korrespondent weiter berichtet, wird gemunkelt, daß der alte Mann seinen Schlitten und seine Rentiere bei einem Zwischenstop in dieser letzten Bastion des Sozialismus an das VEB-Christkind übereignen mußte.
In diesem Sinne wünschen wir Ihnen trotzdem ein fröhliches Fest, auch wenn dieses Jahr der alte Mann ausbleiben sollte. (da hat man dann auch gleich etwas mehr Zeit, um bei Designerspiele vorbeizuschauen)

Designergruß!

In eigener Sache

Designerspiele zieht um!

Wie zieht um? Wohin? Wieso? Und überhaupt!

Wir werden zum Jahresende unseren Provider wechseln. Dabei kann es bedauerlicherweise vorkommen, daß Designerspiele für eine kurze Zeit in den Unendlichkeiten des Internets ver- schollen bleibt.

An alle Fans:
Don't panic! Wir kommen wieder und wenn wir unsere Seiten über den herkömmlichen Postwege verschicken müssten!!!

Wir wünschen allen Fans ein frohes Weihnachtsfest und einen guten Rutsch ins Linoleum!

Designergruß

Bei Fragen und Antworten wenden Sie sich vertrauensvoll an unsere Mitarbeiter in Kuba!

Cubalibre@faulenzi.cu

Fan der Woche mit einem vollen 100er!!!

Ein voller Hunderter, wie mache ich das?

Eine gute Frage, eine wichtige Frage, Designerspiele hilft auch hier, einfach unten klicken, ob der Zähler einen vollen Hunderter anzeigt.

Designerspiele gratuliert garantiert! Bitte machen Sie einen Screenshot von dem Treffer und schicken Sie ihn an unsere E-Mail-Adresse.Wir veröffentlichen Sie (wenn Sie wollen) in der nächsten Designerwoche als Fan der Woche mit (oder ohne) E-Mail-Adresse.

Designerspiele wünscht viel Glück!!!

 

Wie mache ich einen Screenshot? Ganz einfach, den angezeigten Bildschirm bis zum Zähler scrollen, Tastenkombination: Alt + PrintScreen (rechts neben F 12) drücken und dann in Word einfügen (Neues Dokument rechts klicken einfügen). Das Word-Dokument an eine E-Mail anhängen und an: webmaster@designerspiele.de schicken!

 

Ich will nachsehen, ob ich einen vollen Hundertsten Treffer lande!

Animationen, Animationer, Animatiönchen!

 

  Die Animation der Woche kommt dieses Mal wieder vom Produktionsmanager!

Zu verkaufen - Kunst zu kaufen - kauft Kunst - jetzt neu

Für das neue Motorradspiel wurden als Vorlage für die Jokerkarten eigens Holzmotorräder im Maßstab 1:1 angefertigt.
Nach Erstellung des Spielmusters, kam es zu einer derartigen Nachfrage, dass Designerspiele sich bereit erklärt hat, diese schönen Modelle zum Unkostenpreis abzugeben.

Maße:              ca. 2,30 m x 1,00 m
Material:         Vollholz - unbehandelt
Verarbeitung:  100 % Handarbeit
Preis:               750,00 DM
Kontakt:          webmaster@designspiele.de

Sicher durch die Weihnachtszeit

 

Leitfaden zur Reglementierung der Aufstellung von selbstabbrennenden Wachskerzen an natürlich wintergrün benadelten Tannenbäumen...

Wichtiger Hinweis:

Was tue ich, wenn mein Christbaum brennt?

  1. Die Christbaumkerzen werden mit einem Gasfeuerzeug entzündet. Ungeeignet sind Lötlampen, Flammenwerfer und Schweißgeräte. Selbstverständlich werden nur Wachskerzen angezündet. Starkstrombetriebene Lichterketten bedürfen keiner pyrotechnischen Entzündung. (Für nicht brandsichere Kinder und Jugendliche unter einem Meter empfehlen wir das "Designerspiele- Feuerzeug")

  2. Versuchen Sie, eine Verteilung von 15 Kerzen pro Ast nicht zu überschreiten.

  3. Verwenden Sie ausschließlich DIN-genormte Weihnachtskerzen. Von Fackeln, Feuerwerkskörpern und brennenden Holzscheiten bitten wir abzusehen.

  4. Messen Sie regelmäßig die Betriebstemperatur Ihres Weihnachtsbaumes. Übersteigt Sie einen Wert von 500°C, sollten Sie einen Handfeuerlöscher oder ein wassergefülltes Gefäß zumindest käuflich zu erwerben in Erwägung ziehen.

  5. Brandüberreste Ihres Weihnachtsbaumes eignen sich hervorragend zur Weiterverarbeitung als Holzkohle. Wenden Sie sich dazu an einen fachlich kompetenten Köhlereibetrieb in Ihrer Nähe. Holzkohle selbst herstellen können Sie, indem Sie vor dem Brand Ihre Wohnung luftdicht abschließen.

  6. Brennt der Baum bereits länger als 30 min, rufen Sie die Feuerwehr. Die Nummer der Feuerwehr lautet 112. Es bietet sich an, die Nummer im Telefon nicht unmittelbar zwischen die des ortsansässigen Freudenhauses und die des Pizzaservice zu speichern.

  7. Verwenden Sie einen Kunststoffweihnachtsbaum und gerät dieser in Brand, lassen Sie ihn brennen. So erhalten Sie eine nahezu ebene Plastikplatte, die sie als Tischuntersetzer oder als Frisbeescheibe weiterverschenken können.

  8. Beim Brand eines naturgrün benadelten Weihnachtsbaumes inhalieren Sie tief und ausdauernd. Die enthaltenen Harze befreien Ihre Lungen und ersetzen ca. 30.000 spiritistische Räucherkerzen-Sitzungen.

  9. Sind Sie zum Zeitpunkt des Brandausbruches mit mehr als 3,5 Promille betrunken, halten Sie sich vom Brandherd fern. Versuchen Sie nicht, Kartoffeln oder Marshmellows in den Flammen zu rösten. Weder Wodka noch Weinbrand sind als Brandbekämpfer erprobt.

  10. Sollten Sie Ihre Feuerversicherung regresspflichtig machen, nennen Sie als Brandursache nicht „Wille Gottes“, „Elektrischer Kurzschluß“ oder „Meine Frau hat gesagt...“.

Wenn Sie diese gutgemeinten Ratschläge beachten, werden Sie an Ihrem grünen Freund viel Freude haben. Lesen Sie zum Osterfest 2001: „Die schönsten Ostereierverstecke im Steinbruch und auf dem Truppenübungsplatz

 

Rezept der Woche

 

Madame Mystik

exklusiv für Designerspiele

Venus


Zutaten für einen Drink


4 cl Tequila (weiß)
2 Feigen
trockener weißer Sekt

Zubereitung:

Das Fruchtfleisch der Feigen wird durch ein feines Sieb gedrückt.
Über das Fruchtmus wird der Tequila gegeben und mit dem Sekt aufgefüllt.
Alle Zutaten müssen gekühlt verwendet werden.
Dieser erotische Drink muß bei Kerzen- schein und leicht bekleidet getrunken werden!

 

 

Spruch der Woche

 

"Die Menschheit war der Witz Gottes"
(Jochen Kastanie)

Anmerkung des Artdirektors:
"Darüber kann ich nicht lachen!"

Anmerkung des Produktionsmanagers:
"Der Mann muß einen Scheiß Humor haben!"

Anmerkung von Madame Mystik:
"Wieso Mann?"

"...außerdem schwarz und lesbisch!" (wieder Jochen Kastanie)

"...wer du?" (M.Mystik)

Anmerkung Gottes:
"Wer ist Jochen?"

"...hier wird doch nicht alles verraten!" (ein Gärtner)

Designergruß!

Alle machen Werbung!

 

Designerspiele versucht es auch einmal, also Achtung:

 

Rettet die Gans!
Probieren Sie doch einmal Spinat!


(Oder: Geh' doch zu Looser, die haben zwar auch keinen, aber dafür Waffeln!)

Wir schicken Ihnen das Originalrezept von Madame Mystik!

Designerspiele gegen Gänseschlächter

mystique@goldmail.de

Jobs

 

Weihnachtsmann gesucht!

Sie sind alt, weißbärtig und verstecken etwas unter Ihrem roten Mäntelchen!
Sie sind unser Mann. Bringen Sie ungläubigen Kindern Zucht und Ordnung bei!

364 Tage Urlaub im Jahr garantiert!


ruteschwingi@rotkittel.habe